Deutschland ? Europameister !!

Ihr habt es wahrscheinlich schon lange mal gemerkt. Ich bin der totale Sportfan … hauptsächlich passiv, aber ich gehe auch gerne mal Joggen und meine Muckis stählen.

In den letzten 2 Wochen war auf den Fussballplätzen in Schweden und in Südafrika ne Menge los. In Südafrika haben sie  mit dem Confederations Cup für die WM im nächsten Jahr geprobt. Das fand ich aber langweilig, weil Deutschland ja nicht dabei war und auch die Schweizer Nati durch Abwesenheit geglänzt hat.

Viel spannender für mich war daher die U21 Europameisterschaft in Schweden. Und das nicht nur weil es näher dran war, sondern auch weil die Deutschen Jungs das Turnier gewonnen haben und wir Deutschen Europameister sind und dabei nicht nur Spanien rausgekugelt haben, sondern auch gegen Gegner wie England und Italien die Oberhand behalten haben.

Was mich sehr verwundert hat, ist, dass kaum einer der Spieler bei der U21 (=Unter 21 Jahren) Europameisterschaft wirklich unter 21 war … ganz im Gegenteil, die meisten der Spieler waren über 21. Ich habe dann zufällig gehört, wie der Reporter sagte, dass der Stichtag der Beginn der Qualifikation zur EM war. Und dieser Stichtag war der 1.Januar 2007. Wer also vor dem 1.1.2007 unter 21 war, durfte jetzt – 2 Jahre später – an der EM teilnehmen . So ist Manuel Neuer schon 23 … aber egal, wenn’s schee macht 🙂

Schade ist eigentlich nur, dass das quasi keiner bemerkt hat. Von meiner (deutschen) Freunden und Bekannten wussten nur die allerwenigsten, dass die Europameisterschaft überhaupt stattfand. Und zugegebenermassen, ein Endspiel für ein solches Turnier an einem Montag abend ist auch nicht gerade die ideale Zeit. Aber immerhin haben es die deutschen Jugendnationalmannschaften in drei Kategorien die Europameisterschaft zu erspielen. Es hat also so was wie ein Sommermärchen 2009 gegeben … nur, dass wir das lieber 2008 in Basel, Zürich und Wien erlebt hätten …

Comments are closed.