AfD´s Lügenpresse = Trump´s dishonest media

Jetzt ist es soweit, der Term „Lügenpresse“ hat es bis in das höchste politische Amt der Welt gebracht. Trump beschimpft die Presse regelmässig mit den Worten „dishonest media“ oder „fake news“.

Wenn er mit seinen Anschuldigungen wenigstens recht hätte, weil die Medien tatsächlich Trump mit falschen Nachrichten schlecht darstellen würden, dann wäre das verständlich. Nur, wer so viele Unwahrheiten von sich gibt, wie Trump das tut und dann die Tatsachen dann auch noch als „fake news“ bezeichnet, dann ist das ziemlich verstörend.

Es scheint jetzt allerdings dann auch noch so, dass sehr viele US-Amerikaner das gar nicht stört, sie es also nicht so genau nehmen, ob ihr Präsident sie anlügt oder nicht, sondern seine Wahrheiten als tatsächliche Wahrheiten wahrnehmen, dann finde ich das sehr bedenklich. Seine Zustimmungsrate liegt immer noch bei ungefähr 40%. Insbesondere die eher wert-konservativen Republikaner, auf die Trump seine Handlungsfähigkeit stützt, scheinen in ihrer Machtgier die Sache mit Fakten nicht mehr so wichtig zu nehmen.

Schlimm ist auch, dass es nun wirklich schwer wird, zu entscheiden, was wirklich wahr ist und was nicht. Wer sind diejenigen, die „alternative Fakten“ präsentieren, und wer diejenigen, die die wahren Fakten präsentieren. Verbreiten die Medien tatsächlich die realen Fakten? Bilder von der Washingtoner Mall lassen sich photoshoppen, es kann sein, dass die Fotos vom Zeitpunkt her unterschiedlich sind. Wie sollen wir, die Konsumenten von Informationen, das einschätzen bzw einschätzen können? Lustigerweise, wurde die Authenzität des Fotovergleiches von Trump und seinem Regierungssprecher Spicer gar nicht bestritten, sondern sie präsentieren einfach „alternative Fakten“, die augenscheinlich völlig falsch sein müssen.

Wenn Herr Seibert sich vor die Presse stellen würde und solche Unwahrheiten präsentierte, wie lange könnte er sich halten? Und Sean Spicer belügt die versammelte Presse schon bei seiner ersten Pressekonferenz.

Comments are closed.